suche

Günstigen Leihwagen in Teneriffa suchen:

       

Anmietstadt:

Rückgabeort:

Anmietdatum:

Rückgabedatum:

Stationsart:

   

Getriebe:

   

Fahrzeuggruppe:

   
   
companias amigas de Auto Europe
files/autovermietung/images/haekchen2.png

Keine Stornogebühren
(bis 48 Stunden vor Anmietung)

files/autovermietung/images/haekchen2.png

Keine Kreditkarten-Gebühren

files/autovermietung/images/haekchen2.png

7 Tage die Woche erreichbar unter:
089-24 44 73 580

files/autovermietung/images/haekchen2.png

Erstattung der Selbstbeteiligung
im Schadensfall für viele Zielgebiete

Leihwagen Teneriffa Fahrerinformationen

Allgemeine Bestimmungen

Teneriffa hat ein gut ausgebautes Straßennetz. Die Touristenorte im Süden sind mit der Inselhauptstadt und den Orten im Norden der Insel über eine Autobahn verbunden und mit dem Mietwagen auf Teneriffa gut erreichbar.

Mietwagen Top Angebote*

Alicante 11 €/Tag*
Bilbao 18 €/Tag*
Barcelona 17 €/Tag*
Fuerteventura 20 €/Tag*
Gerona 17 €/Tag*
Gran Canaria 14 €/Tag*
Ibiza 48 €/Tag*
Jerez 14 €/Tag*
Lanzarote 20 €/Tag*
Las Palmas 14 €/Tag*
Madrid 18 €/Tag*
Malaga 10 €/Tag*
Mallorca 41 €/Tag*
Valencia 13 €/Tag*
Palma de Mallorca 34 €/Tag*
Teneriffa 17 €/Tag*
Granada 18 €/Tag*
Murcia 12 €/Tag*

* Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen.

Leihwagen Teneriffa Informationen

Fahrer

Um ein Auto auf Teneriffa zu mieten, muss man mindestens 21 Jahre alt sein (Alter je nach Fahrzeugkategorie unterschiedlich) und den Führerschein ein Jahr besitzen. Für Fahrer unter 25 Jahren können Autovermietungen auf Teneriffa eine Jungfahrergebühr verlangen. Ein internationaler Führerschein wird empfohlen.

Geschwindigkeitsbegrenzungen

Auf Teneriffa, wie auch auf den übrigen Kanaren, gelten folgende Höchstgeschwindigkeiten: 50 km/h (manchmal 60 km/h) innerhalb geschlossener Ortschaften, 90 km/h auf Landstraßen, 100 km/h auf Schnellstraßen und 120 km/h auf den Autobahnen.

Straßenverkehrsregeln

Wer einen Mietwagen auf Teneriffa fährt, muss bei Unfällen und Pannen eine Warnweste tragen (gesetzliche Vorschrift). ACHTUNG: Ein Sonderfahrstreifen für Busse führt auf der Nordautobahn stadteinwärts durch einen Tunnel direkt zum Busbahnhof Santa Cruz, während der übrige Verkehr anders geleitet wird.

Benzin

Auf Teneriffa gibt es ein engmaschiges Tankstellennetz. Die meisten Tankstellen schließen abends um 20:00 Uhr oder 22:00 Uhr, manche haben rund um die Uhr geöffnet, sonntags ist geschlossen.

Parken

Blaue Streifen am Straßenrand: Gebührenpflichtiges Parken von 09:00 bis 14:00 Uhr und 16:00 bis 20:00 Uhr, ausgenommen Samstagnachmittag und an Sonn- und Feiertagen. Durchgezogene gelbe Linie am Fahrbahnrand: Parkverbot, bei weißen Streifen ist Parken ohne Bedingungen erlaubt.

Google Maps Teneriffa