Ihre benutzerfreundliche Booking Engine wird soeben geladen ...

Autovermietung in Frankfurt & Stadtinformation

Autovermietung in Frankfurt

Autovermietung Top Angebote*

20 €/Tag*
22 €/Tag*
18 €/Tag*
22 €/Tag*
19 €/Tag*
19 €/Tag*
18 €/Tag*
19 €/Tag*
17 €/Tag*
33 €/Tag*

* Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer ab dem Kalkulationszeitpunkt, Google Indizierungszeitpunkt ggf. abweichend.

Allgemeines über Frankfurt am Main, Stadtinformation und Autovermietung

Frankfurt am Main liegt etwa in der Mitte Deutschlands und gilt als einer der wichtigsten europäischen Verkehrsknotenpunkte. Auch für die internationale Finanzwelt ist hier sehr wichtig. Frankfurt am Main hat aber mehr zu bieten als die beeindruckende Skyline. Sie sollten sich die Altstadt nicht entgehen lassen, hier stehen unter anderem das Rathaus und das Wahrzeichen, der Frankfurter Römer. Haben Sie einen Mietwagen in Frankfurt gebucht, können Sie schnell in den benachbarten Taunus fahren und lange Wandertouren unternehmen oder einfach die frische Luft genießen.

Nahegelegene Sehenswürdigkeiten und Städte

Frankfurt liegt in Hessen, zwischen Köln und Nürnbeg. Die Stadt gehört zu den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten Europas, Frankfurt besitzt den größten Flughafen in Deutschland. Neben zahlreichen Museen, Brücken, Kirchen und der Altstadt sind vor allem auch die Messen sehr beliebt. Schon allein die Skyline dieser Stadt ist sehr beeindruckend, die geprägt von Großbanken ist. Doch können Sie mit einem Mietwagen einer Autovermietung in Frankfurt auch nahegelegene Städte und Sehenswürdigkeiten entdecken.
Nach ca. 2 Stunden Fahrt erreichen Sie beispielsweise Köln. Hier finden Sie den berühmten Kölner Dom, welcher seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Weitere Informationen zu den einzelnen Stadtteilen der Stadt finden Sie hier:

Autovermietung in Frankfurt-Altstadt
Autovermietung in Frankfurt-Bahnhofsviertel
Autovermietung in Frankfurt-Westend

Google Maps Frankfurt

Autovermietung in Frankfurt leicht gemacht

Unterwegs in Frankfurt mit Autovermietung.de

Buchen Sie noch heute einen Mietwagen in Frankfurt und fahren Sie sparsam in den Urlaub oder auf die Geschäftsreise. Genießen Sie die Freiheit, die Ihnen nur ein Mietwagen bietet. Bei uns fahren Sie mit unbegrenzten Freikilometern und unbegrenzter Haftpflichtdeckung. Viele unserer Tarife beinhalten die Erstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall und bei Diebstahl des Wagens. Jede renommierte Autovermietung in Frankfurt gehört zu unseren Partnern und liefert Ihnen gemeinsam mit Autovermietung.de den bestmöglichen Service. Autovermietung in Deutschland war noch nie so einfach.

Autovermietung.de empfiehlt

In Frankfurt trifft man bei einer Stadtrundfahrt mit dem Mietwagen auf den 256 Meter hohen Messeturm oder das seit Herbst 2009 bestehende MyZeil-Einkaufszentrum ebenso wie auf den historischen Kaiserdom, die Paulskirche oder die alten Gassen Sachsenhausens. Besonders nachts beeindruckt die Skyline der "Mainhattan" genannten Stadt mit Wolkenkratzern, die zu den höchsten Gebäuden Europas zählen. Den typischen "Appelwoi" sollte man sich in einer Apfelwein-Wirtschaft schmecken lassen. Mit einer Autovermietung hier sind Sie jederzeit flexibel und können Ihre Spontaneität bewahren.

Frankfurt Mietwagen Bestimmungen

Allgemeine Bestimmungen

Um einen Mietwagen in Frankfurt anmieten zu dürfen, müssen Sie mindestens 19 Jahre alt (kann je nach Fahrzeugkategorie variieren) und seit mindestens einem Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Fahrer unter 25 Jahre müssen manchmal vor Ort eine zusätzliche Jungfahrer-Gebühr entrichten. Ob und in welcher Höhe diese Gebühr anfällt, erfahren Sie aus Ihren Mietbedingungen oder unter unserer Telefonnummer 089 - 24 44 73 580. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen an sieben Tagen die Woche zur Verfügung.

Anmietstationen in Frankfurt am Main

Flughafen: Frankfurt Rhein-Main Airport, geöffnet Mo-So 06:00 bis 24:00 Uhr,
Hahn Airport, geöffnet Mo-So 08:00 bis 24:00 Uhr

Stadtbüros: z.B. Schmidtstraße. 39, Intzestr. 38, Gotenstraße 97 und weitere Stationen

Weitere Stationen für Mietwagen in Frankfurt finden Sie hier:

Mietwagen in Frankfurt-Altstadt
Mietwagen in Frankfurt-Bahnhofsviertel
Mietwagen in Frankfurt-Westend

Frankfurt Mietwagen Informationen

Grenzverkehr mit dem Mietwagen

Fahrten ins westeuropäische Ausland sind generell gestattet. Mit Mietwagen in Frankfurt ist bei entsprechender Voranmeldung bei Autovermietung.de die Einreise in folgende Länder möglich: Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Serbien/Montenegro, Polen, Slowenien, Slowakei sowie Tschechien.
Bitte beachten Sie: Die Einreise in die meisten der genannten Länder ist bei Voranmeldung gegen eine Zusatzgebühr für bestimmte Fahrzeug-Kategorien möglich. Mit Mietwagen in Frankfurt der Luxus-Kategorie ist eine Einreise nach Italien generell nicht gestattet.

Einwegmieten

Nationale Einwegmieten sind in Deutschland teils beschränkt durch eine Mindestanmietdauer oder Zusatzgebühren. Internationale Einwegmieten sind gebührenpflichtig und nicht für alle Fahrzeuge erlaubt. In manchen Fällen wird von der Autovermietung in Frankfurt eine Mindestmietdauer verlangt.

Zusatzausstattung

Benötigen Sie für Ihren Mietwagen in Frankfurt zusätzliche Ausrüstung wie zum Beispiel ein Navigationssystem oder einen Baby-/Kindersitz, teilen Sie uns dies bitte wenn möglich direkt bei der Reservierung mit. Die Gebühr für Ihre Zusatzausrüstung erfahren Sie aus Ihren Mietbedingungen. Wenn Sie einen Baby-/Kindersitz buchen, informieren Sie uns bitte über Alter und Gewicht des Kindes, damit die Autovermietung vor Ort den passenden Sitz garantieren kann.

Kaution

Die Kaution für Ihren Mietwagen in Frankfurt muss mit einer international gültigen Kreditkarte hinterlegt werden. Diese muss auf den Namen des eingetragenen Hauptfahrers lauten und vor Ort zu Mietbeginn vorgelegt werden. Bargeld, EC- und andere Debitkarten sowie Visa Electron werden von der Autovermietung in Deutschland nicht akzeptiert.

Autovermietung Flughafen Frankfurt

Frankfurt Reiseinformationen - Mietwagen am Rhein-Main-Flughafen

Der Flughafen Frankfurt Rhein-Main ist nach London Heathrow und Paris Charles de Gaulle der drittgrößte Flughafen Europas und eines der wichtigsten Drehkreuze der Welt. Mehr als 50 Millionen Fluggäste jährlich starten und landen hier in unterschiedlichste Ziele weltweit. Geeignet ist der Flughafen Frankfurt als Landeplatz für den neuen Airbus A380. Interessanterweise werden die Terminals 1 und 2 mit einer vollautomatischen Schienenbahn verbunden, die zur Hauptverkehrszeit alle 90 bis 150 Sekunden fährt. Die mit uns kooperierenden Autovermietungen am Flughafen Frankfurt unterhalten mindestens eine Station direkt im Flughafengebäude. So ist gewährleistet, dass Sie direkt nach der Landung mit Ihrem Mietwagen losfahren können.

Transportmöglichkeiten vom Flughafen nach Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt ist mit einem eigenen Bahnhof direkt an das Fernbahnnetz der Deutschen Bahn angeschlossen. Im Regionalbahnhof des Flughafens unter dem Terminal 1 fahren Züge und S-Bahnen in die Innenstadt Frankfurts. Daneben gibt es Verbindungen mit Bus und Taxi. Wir bieten auch einen kostengünstigen Chauffeur-Service vom Flughafen Frankfurt aus an. Bei Fragen zu Mietwagen in Frankfurt sprechen Sie uns bitte an. An sieben Tagen die Woche erreichen Sie unser Reservierungsteam unter der Telefonnummer 089 - 244 473 580 oder per Email.

Hotels am Flughafen

Insgesamt gibt es rund 25 Hotels, die sich entweder in unmittelbarer Nähe des Flughafens Frankfurt befinden oder mit Shuttle-Bussen leicht erreichbar sind. Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie zu Ihrem Hotel kommen, fragen Sie am besten am Schalter Ihrer Autovermietung in Frankfurt nach Hilfe.

Flughafen in Frankfurt

Wissenswertes über Frankfurt

Frankfurt ist gemeinhin bekannt als Stadt der Hochhäuser und Banken. Frankfurt ist aber auch eine der wichtigsten Kunst- und Kulturstätten. Zum Beispiel wurde die Frankfurter Oper mehrmals zum "Opernhaus des Jahres" gekürt.

Vor dem Zweiten Weltkrieg besaß Frankfurt die größte zusammenhängende Fachwerkaltstadt in ganz Europa. Inzwischen gibt es Pläne, viele dieser Häuser wieder aufzubauen. Vor allem zwischen Dom und Römer soll sich der Neubau ausbreiten. Bereits seit dem Mittelalter gilt Frankfurt als wichtige Drehpunkt im europäischen Handel.

Dies hat sich bis heute nicht geändert, wie man unter anderem an der internationalen Bedeutung der Frankfurter Messe sowie den vielen Banken- und Firmenniederlassungen erkennen kann.