Ihre benutzerfreundliche Booking Engine wird soeben geladen ...

Autovermietung in Reykjavik & Stadtinformation

Autovermietung in Reykjavik

Allgemeines über Reykjavik und Autovermietung

Mit einer Autovermietung in Reykjavik sind Sie unabhängig und können die Hauptstadt Islands (rund 120.000 Einwohner) und die faszinierende Natur der Vulkan- und Gletscherinsel erkunden. Durch den Golfstrom hat Island trotz seiner nördlichen Lage ein erstaunlich mildes Klima. Nicht versäumen sollte man die Wasserfälle Dynjandi Foss und Barnafoss sowie Latrabjarg, eine 450 Meter hohe Steilklippe, den größten Vogelfelsen der Welt in den Westfjorden und gleichzeitig der westlichste Punkt des Festlands sowie Þingvellir, wo von 930 bis 1798 die gesetzgebende Versammlung Islands, das Alþing, tagte. In den Lavafeldern auf dem Weg nach Keflavik liegt die Blaue Lagune, wo man auf 5.000 Quadratmeter das dampfend heiße mineralhaltige Thermalwasser genießen kann.

Autovermietung Top Angebote*

25 €/Tag*
24 €/Tag*
24 €/Tag*
59 €/Tag*
21 €/Tag*
28 €/Tag*
32 €/Tag*
53 €/Tag*
52 €/Tag*
18 €/Tag*

* Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen.

Google Maps Reykjavik

Unterwegs mit Autovermietung.de in Reykjavik

Autovermietung in Reykjavik leicht gemacht

Wenn Sie nach günstigen Mietwagen und hervorragendem Service suchen, mieten Sie ein Auto in Reykjavik. Autovermietung.de kooperiert mit renommierten Autovermietungen in Reykjavik und bietet Ihnen eine große Auswahl an Leihwagen. Erleben Sie Island und seine Naturwunder!

Autovermietung.de empfiehlt

Sehenswert in der Altstadt Reykjaviks zwischen dem Hafen und dem Tjörnin See sind die kleinen verwinkelten Gassen von Grótadorð mit Häusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert. In der Hafnarstræti kann man Souvenirs und die typischen Islandpullover einkaufen. Wahrzeichen Reykjaviks ist die Hallgrimskirche auf einer Anhöhe am Stadtzentrum. Kunst und Kultur spielen auf Island und in der trendigen, jungen, lebendigen Hauptstadt eine große Rolle, daher gibt es viele Museen wie das Städtisches Kunstmuseum, das Freilichtmuseum Arbærsafn sowie ungewöhnliche Museen wie das Säugetierphallusmuseum oder das Sagamuseum. Letzteres befindet sich in einem der Heißwassertanks des futuristischen Erdwärmekraftwerks Perlan auf dem Öskjulið Hügel. Reykjavik ist bekannt für sein lebendiges Nachleben mit vielen Bars, Clubs und Diskotheken, die von Donnerstag bis Sonntag durchgehend geöffnet haben.