Ihre benutzerfreundliche Booking Engine wird soeben geladen ...

Landesinformation & Autovermietung Tschechien

Autovermietung in Tschechien

Allgemeines über Tschechien

Tschechien oder die Tschechische Republik, wie sie offiziell bezeichnet wird, liegt im Herzen von Europa und ist seit 2004 Mitglied der Europäischen Union. Tschechien ist reich an Kunst, Kultur und Natur. Ob im Sommer oder im Winter zu einer Kur-, Wellness, Städte- oder Wanderreise, Tschechien ist immer einen Besuch wert. Neben der wunderschönen, schon fast märchenhaften Hauptstadt Prag gibt es weitere zwölf Kulturdenkmäler im ganzen Land, die zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt wurden. Immer wieder trifft man in Tschechien auf architektonische Besonderheiten. Ingesamt besitzt das Land rund 2000 Schlösser und Burgen, die im Vergleich mit Deutschland auf einer fast fünfmal kleineren Fläche verteilt sind. Einen Mietwagen in Tschechien anzumieten, ist sehr empfehlenswert, da es einem die individuelle Planung der Erkundungsreise durch das Land unkompliziert ermöglicht.

Autovermietung Top Angebote*

23 €/Tag*
18 €/Tag*
18 €/Tag*
9 €/Tag*
25 €/Tag*
34 €/Tag*
36 €/Tag*
18 €/Tag*
24 €/Tag*
30 €/Tag*

* Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen.

Google Maps Tschechien

Auto mieten in Tschechien leicht gemacht

Wenn Sie nach preisgünstigen Mietwagen in Tschechien und hervorragendem Service suchen, sind Sie bei Autovermietung.de richtig. Wir kooperieren mit renommierten günstigen Autovermietungen in Tschechien, haben viele Anmietstationen und verfügen über eine große Auswahl an günstigen Mietwagen.

Autovermietung.de empfiehlt

Tschechien kann auf eine jahrhundertealte Kurtradition zurück blicken. Seit Beginn des 15. Jahrhunderts entspringen hochwertige Mineralquellen aus dem Grund Tschechiens, die schon damals zu Heilzwecken verwendet wurden. Einige der Bäder sind noch immer im Originalzustand erhalten. In malerischen Landschaftsgebieten gelegen und durch ihre städtebauliche Gestaltung üben die Heilbäder und Kurorte eine große Anziehungskraft aus. Zu den bekanntesten Heilbädern des Landes gehören das elegante Karlsbad, das liebliche Marienbad und das kleine, aber feine Franzensbad. Wer eine Städtereise ins prachtvolle Prag plant, sollte mindestens drei Tage für die Reise einplanen, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten besuchen zu können. Wer zusätzlich die berühmte Burg Böhmens besichtigen möchte, die ca. 40 Kilometer von Prag entfernt liegt, muss einen Tag zusätzlich einrechnen.