Ihre benutzerfreundliche Booking Engine wird soeben geladen ...

Leihwagen Frankreich Fahrerinformationen

Allgemeine Bestimmungen

Frankreichs Straßennetz gehört mit rund 11.000 Kilometer zu einem der dichtesten Straßennetze der Welt. Mit dem Mietwagen in Frankreich sind Sie bequem und unkompliziert unterwegs. Eine Autovermietung an den Flughäfen Frankreichs rentiert sich, da Sie somit Ärger und Stress beim Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln entgehen.
Die meist genutzten Autovermietungen an den Flughäfen Frankreichs sind: Autovermietung Flughafen Paris, Autovermietung Flughafen Marseille, Autovermietung Flughafen Lyon.

Mietwagen Top Angebote*

18 €/Tag*
29 €/Tag*
45 €/Tag*
28 €/Tag*
182 €/Tag*
57 €/Tag*
38 €/Tag*
39 €/Tag*
53 €/Tag*
44 €/Tag*
41 €/Tag*
46 €/Tag*
33 €/Tag*

* Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen.

Weitere Fahrerinformationen in Frankreich

Geschwindigkeitsbegrenzungen

In Frankreich sind folgende Höchstgeschwindigkeiten zu beachten: 130 km/h auf Autobahnen, 110 km/h auf Landstraßen und 50 km/h in der Stadt. Bei nassen Straßen muss die Geschwindigkeit reduziert werden. Für Landstraßen und auf Autobahnen heißt es in diesem Fall jeweils 20km/h weniger.

Mautgebühren

Die Autobahnen in Frankreich werden privat unterhalten und sind mautpflichtig. Die Gebühren können an den Mautstellen bei Ein- oder Ausfahrten, teilweise auch an Zwischenstationen mit Bargeld und Kreditkarten bezahlt werden. Vignetten sind bei den Autovermietungen in Frankreich nicht immer inklusive. Achten Sie in Ihren Mietbedingungen darauf. Im Zweifel stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Benzin

Tankstellen auf den Autobahnen sind 24 Stunden geöffnet, allerdings sind sie in der Regel die kostspieligste Variante. Viel günstiger sind die Tankstellen bei Super- oder Lebensmittelgroßmärkten. Nachts und sonntags funktionieren viele Tankstellen nur mit Kreditkarte oder mit einer französischen Bankkarte. Aus Sicherheitsgründen muss nachts an einigen Tankstellen vor dem Tanken am Nachtschalter bezahlt werden.

Parken

Gelbe, durchgezogene Streifen am Fahrbahnrand bedeuten absolutes Halteverbot, eine unterbrochene gelbe Linie steht für Parkverbot. Blaue Linien erlauben das Parken nur für Berechtigte und auf weiß markierten Flächen darf geparkt werden.

Google Maps Frankreich