Ihre benutzerfreundliche Booking Engine wird soeben geladen ...

Leihwagen Griechenland Fahrerinformationen

Allgemeine Bestimmungen

In den letzten Jahrzehnten wurde das Verkehrsnetz Griechenlands modernisiert und ausgebaut. Insbesondere die Olympischen Spiele 2004 brachten Verbesserungen der Infrastruktur, wie die Autobahn Attiki Odos und die Rion-Antirion-Brücke auf dem Peloponnes. Viele Landstraßen bieten einen herrlichen Ausblick auf das Mittelmeer.

Mietwagen Top Angebote*

9 €/Tag*
19 €/Tag*
8 €/Tag*
8 €/Tag*
11 €/Tag*
7 €/Tag*
11 €/Tag*
9 €/Tag*
20 €/Tag*
11 €/Tag*
13 €/Tag*
8 €/Tag*

* Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen.

Weitere Fahrerinformationen in Griechenland

Fahrer

Um einen Mietwagen in Griechenland fahren zu dürfen, muss man mindestens 21 Jahre alt sein (Alter je nach Fahrzeugkategorie unterschiedlich) und den Führerschein seit mindestens einem Jahr besitzen. Bei Fahrern unter 25 Jahren kann eine Jungfahrergebühr verlangt werden. Für die Anmietung von Leihwagen in Griechenland ist ein internationaler Führerschein vorzulegen. Bei einigen Anbietern gibt es ein Höchstalter von 70 Jahren. Für Kinder bis zu vier Jahren sind spezielle Kindersitze vorgeschrieben, es gilt Gurtpflicht.

Geschwindigkeitsbegrenzungen

In Griechenland gelten folgende Höchstgeschwindigkeiten: 50 km/h in geschlossenen Ortschaften, 80 km/h außerhalb geschlossener Ortschaften und 100 km/h auf Autobahnen. Verkehrsverstöße im Mietwagen müssen der Autovermietung in Griechenland mitgeteilt.

Straßenverkehrsregeln

Es wird rechts gefahren, auf dreispurigen Straßen dient die Mittelspur zum Überholen, Fahrzeuge, die an einer Kreuzung von rechts kommen, haben Vorfahrt.

Mautgebühren

Straßenbenutzungsgebühren gibt es auf etwa zehn Autobahnabschnitten zwischen Evzoni, Thessaloniki, Athen, Patras und Tripoli. Die Preise betragen für Pkw 1 bis 3,50 Euro.

Google Maps Griechenland