Ihre benutzerfreundliche Booking Engine wird soeben geladen ...

Leihwagen Schweiz Fahrerinformationen

Allgemeine Bestimmungen

Das Straßennetz der Schweiz umfasst mehr als 70.000 Kilometer und ist sehr gut ausgebaut. Es gibt mehr als 1.700 Kilometer Autobahnen, so dass das Autobahnnetz der Schweiz als eines der dichtesten der Welt gilt. Von den meisten Straßen aus hat man spektakuläre Ausblicke auf die Alpengipfel. Auf den alpinen Passstraßen ist mit dem Mietwagen in der Schweiz besondere Vorsicht geboten, da sie manchmal eng und gewunden sind. Während der Ferienzeiten im Sommer und Winter ist das Verkehrsaufkommen sehr hoch, es muss vor allem vor Tunneldurchfahren und Pässen mit Stau gerechnet werden.

Mietwagen Top Angebote*

64 €/Tag*
83 €/Tag*
88 €/Tag*
118 €/Tag*
155 €/Tag*
126 €/Tag*
153 €/Tag*
80 €/Tag*
45 €/Tag*

* Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen.

Weitere Fahrerinformationen in der Schweiz

Beliebte Mietstationen

Vor allem beliebt sind Autovermietungen an den Flughäfen der Schweiz, wie zum Beispiel die Autovermietung am Flughafen Basel oder Zürich.

Geschwindigkeitsbegrenzungen

In der Schweiz gelten folgende Geschwindigkeitsbegrenzungen: 50 km/h innerhalb geschlossener Ortschaften, 80 km/h auf Landstraßen und 120 km/h auf Autobahnen.

Mautgebühren

Für die Autobahnen und vergleichbarer Straßen (Beschilderung weiß-grün) benötigt man in der Schweiz eine Vignette, die derzeit 31,50 Euro/Jahr kostet. Autovermietungen in der Schweiz haben diesen Aufkleber bereits, für andere Autos muss man ihn extra kaufen. Wer ohne Vignette erwischt wird, bezahlt eine Strafe von 65 Euro. Auf öffentlich zugänglichen Privatstraßen werden ebenfalls Gebühren verlangt.

Parken

In den meisten Städten gibt es "blaue Zonen", hier ist das Parken mit Parkscheibe, die hinter die Windschutzscheibe gelegt wird, erlaubt. Das Parken auf dem Gehweg ist in der Schweiz generell verboten.

Google Maps Schweiz