Ihre benutzerfreundliche Booking Engine wird soeben geladen ...

Leihwagen Spanien Fahrerinformationen

Allgemeine Bestimmungen

Madrid ist das politische, kulturelle und geographische Zentrum Spaniens und somit auch das Hauptdrehkreuz des Straßennetzwerkes im Land. Spaniens Straßennetz ist sehr gut ausgebaut. Während die Landstraßen teilweise unterschiedliche Qualität haben, sind die Autobahnen im Gegensatz dazu durchweg von höchster Qualität.

Mietwagen Top Angebote*

15 €/Tag*
10 €/Tag*
12 €/Tag*
22 €/Tag*
11 €/Tag*
30 €/Tag*
1 €/Tag*
19 €/Tag*
20 €/Tag*
30 €/Tag*
10 €/Tag*
29 €/Tag*
13 €/Tag*
3 €/Tag*
37 €/Tag*
16 €/Tag*
14 €/Tag*

* Die dargestellten Preise sind Tagesraten, bezogen auf 1 Woche Anmietdauer. Steuern und zusätzliche Gebühren können ggf. anfallen.

Weitere Fahrerinformationen in Spanien

Fahrer

Um einen Leihwagen in Spanien anmieten zu können, müssen Sie mindestens 21 Jahre alt sein (Alter je nach Fahrzeugkategorie unterschiedlich) und den Führerschein mindestens ein Jahr besitzen. Bei Fahrern unter 25 Jahren kann eine Jungfahrergebühr verlangt werden.

Gurtpflicht + Kindersitze

Kindersitze sind für Kinder bis zum Alter von drei Jahren Pflicht. Außerdem dürfen Kinder unter zwölf Jahren nicht vorne im Fahrzeug sitzen. Es gilt Gurtpflicht für alle Fahrzeuginsassen.

Geschwindigkeitsbegrenzungen

Mit dem Leihwagen in Spanien sind folgende Tempolimits zu beachten: Ortschaften 50 km/h, Landstraßen 90 km/h, Autobahnen 120 km/h. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Verkehrsverstößen mit dem Leihwagen in Spanien die Autovermietung vor Ort informieren müssen.

Benzin

Die Tankstellen sind in den größeren Städten täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr und an den Autobahnen rund um die Uhr geöffnet.

Mautgebühren

Mautpflichtig sind Autobahnen, die mit "AP" oder "R" gekennzeichnet sind.

Parken

In Spanien sind die Bordsteine farbig bemalt. Gelbe Linien stehen für absolutes Parkverbot, blaue Linien für Parken gegen Gebühr und weiß umrandete Parkplätze sind kostenlos.

Google Maps Spanien