Autovermietung und Autoversicherung

Was bedeutet Erstattung der Selbstbeteiligung?

Sollte der Vermieter vor Ort die Selbstbeteiligung im Schadens- oder Diebstahlsfall berechnen, ist eine Erstattung durch Autovermietung.de möglich. Hierzu müssen Polizeibericht, Schadensbericht des Vermieters und Zahlungsnachweise eingereicht werden. Die Erstattung der Selbstbeteiligung ist ausgeschlossen bei Schäden, die auch vom Vermieter nicht ganz oder z.T gedeckt werden (s. Vouchertext). Ebenso kann die Selbstbeteiligung nicht erstattet werden, wenn der Polizeibericht die Schuld oder Fahrlässigkeit des Mieters feststellt.

Was ist im Falle eines Schadens oder Unfalls?

Sollten Sie mit Ihrem Mietwagen einen Unfall verursachen bzw. in einen Unfall verwickelt sein oder einen Schaden am Mietwagen entdecken, beachten Sie bitte folgendes: Benachrichtigen Sie sofort den lokalen Mietwagenvermieter. Von ihm werden Sie auch weitere Anweisungen zur Vorgehensweise erhalten. Grundsätzlich sollten Sie auch die Polizei rufen und einen Polizeibericht erstellen lassen. Bei Rückgabe des Fahrzeugs sollten Sie sich einen Schadensbericht vom lokalen Mietwagenvermieter ausstellen und unterschreiben lassen, um ggf. die Selbstbeteiligung erstattet zu bekommen.